justitia 003

18. - 21. September 2011 Studienreise nach Brüssel


"Europa wächst immer mehr zusammen" – das ist inzwischen ein geflügeltes Wort. Ganz praktisch machten zehn Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger aus Brandenburg diese Erfahrung für sich. Seit einigen Jahren pflegen die Vereinigung der Rechtspfleger Österreichs (VdRÖ) und der Bund Deutscher Rechtspfleger Landesverband Brandenburg (BDR) freundschaftliche Beziehungen. So entstand die Idee, gemeinsam eine Studienreise in die "Hauptstadt Europas" nach Brüssel zu machen. Die Organisation übernahm unser österreichischer Freund und Kollege Walter Szöky.

25.08.2011 - Rechtspflegerstammtisch in Frankfurt (Oder)

 

Nach der Sommerpause trafen sich am Donnerstag, dem 25.8.2011, Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger zum Rechtspflegerstammtisch in Frankfurt(Oder).

 

Neben Rechtspflegerinnen vom AG Frankfurt(Oder) selbst, traten auch Kolleginnen und Kollegen der Amtsgerichte Eisenhüttenstadt, Bernau sowie aus der Justizakademie und vom Arbeitsgericht Cottbus die Reise nach Frankfurt(Oder) an, um sich zu informieren und auszutauschen.

4. Brandenburger Rechtspflegertag

Am 09.04.2011 fand in der Justizakademie des Landes Brandenburg in Königs Wusterhausen der 4. Brandenburger Rechtspflegertag statt.

Hierbei wurden wichtige Entscheidungen für die zukünftige Verbandsarbeit getroffen. Der neue Vorstand besteht jetzt aus 9 Personen. Marc Gernert wurde als Vorsitzender bestätigt.

Gespräch mit dem Präsidenten des Brandenburgischen Oberlandesgericht Wolf Kahl

 

Am Mittwoch den 6. Juli 2011 hat der Vorstand des Bundes Deutscher Rechtspfleger Brandenburg ein erstes Gespräch mit dem neuen Präsidenten des Brandenburgischen Oberlandesgerichts Herrn Kahl geführt.

4. Brandenburger Rechtspflegertag am 09.04.2011

 

Der 4. Brandenburger Rechtspflegertag soll am 09.04.2011 in der Justizakademie des Landes Brandenburg in Königs Wusterhausen stattfinden.